AEW Energiebatzen-Wanderung

Am Sonntag, 25. September traf sich ein grosser Teil der SCS-Familie beim Schloss zur AEW-Energiebatzenwanderung. Als Erstes durfte sich jedes Mitglied mit einer Mütze und einem Rucksack ausrüsten und dann gings los. Gemeinsam spazierten wir, bzw. einige hatten es so eilig, dass sie immer wieder voraus rannten, dem See entlang Richtung Beinwil am See. Viel früher als erwartet, kam die Schar hungrig beim Restaurant Hallwyl in Beinwil an und stürmte das Restaurant, welches jedes noch so kleine Zimmer mit Tisch und Stühlen ausstattete, dass möglichst alle sitzen konnten. Zum Mittagessen gab es Schnipo und weil das Wetter leider nicht mehr mitspielte beschloss man ein früheres Schiff als geplant zu nehmen. Gemütlich ging es dann auf dem See wieder nach Hause nach Seengen. Es war schön, nach zwei isolierten Jahren wieder einmal ein Anlass mit so vielen SCS-Mitgliedern zu erleben.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner