Update 1. Mannschaft September – up’s and down’s!

Nach dem überzeugenden Sieg gegen Ataspor ging es für das «Eis» am 1.9. gegen den FC Villmergen um die Bestätigung. In einem spannenden Spiel auf dem Musterplatz musste sich das Team um Trainer Wildi knapp mit 2:3 geschlagen geben. Auf diese Niederlage folgte ein hart umkämpftes Unentschieden im Aarauer Schachen gegen Türkiyemspor. Yves Fankhauser traf nach einem Eckball zum vielumjubelten 2:2.


Nach zwei Spielen ohne einen Sieg waren 3 Punkte im Heimspiel gegen den FC Buchs das grosse Ziel der Mannschaft. Mit einer tollen Teamleistung gelang ein verdienter 3:1 Sieg.


Dieser Sieg gab den Seengern das nötige Selbstvertrauen und man konnte zwei weitere deutliche Siege feiern. Am Ende des Monats kam es am Mittwochabend zum Auswärtsspiel gegen den «Angstgegner» Rupperswil. Der Gegner war sehr aufsässig und konnte in der 1. Halbzeit zwei Treffer nach einem Eckball erzielen. In der zweiten Halbzeit drückten die Seenger, zu mehr als einem Ehrentreffer am Ende des Spiels reichte es allerdings nicht.

Die Matchballsponsoren im Monat September:
-S. Hüsler – Schlittschuhverleih Seengen
-Ein langjähriger treuer Fan
-Michael Bohler (Seetalforellen)
-Emilio Munera
-Himmelrych 10

Die 1. Mannschaft dankt allen Matchballsponsoren und ZuschauerInnen für ihre Unterstützung!

Hauptsponsoren:

Co-Sponsoren: